Direkt zum Inhalt springen
Brille liegt auf einem Buch mit mathematischen Formeln

Ansprechpartner bei FDM@HAW.rlp

FDM-Scouts

An jeder Hochschule arbeitet ein/e FDM-Scout am Kompetenzaufbau und an der Ermittlung der Bedarfe für FDM. Sie sind Ansprechpartner für Forschende und beraten allgemein oder individuell im Rahmen eines konkreten Antragsvorhabens zu FDM. Die Scouts sind Ansprechpartner für Forschende unter anderem zu folgenden Aspekten des FDM:

  • Anforderungen der Drittmittelgeber an das FDM (FAIR)
  • Erstellung eines FDM-Plans, bzw. eines Datenmanagementplans
  • FDM-Konzept im Antrag
  • Orientierung bei den rechtlichen Aspekten des FDM
  • Datenmanagement
  • Langzeitarchivierung und Open Access

Kontakt zum FDM-Scout Ihrer Hochschule:

Herr Igor Ivanov

Igor.Ivanov@hwg-lu.de

+49 (0) 621/5203-413

FDM-Stewards

Die FDM-Stewards an den Hochschulen ermitteln Anforderungen und Bedarfe einzelner Disziplinen und stehen für eine fachspezifische Beratung landesweit zur Verfügung. Forschende können sich an die Stewards unter anderem bei den folgenden Fragen wenden:

  • Erstellung von fachspezifischen, niedrigschwelligen Schulungs-, Beratungs- und Informationsangeboten
  • Kommunikation bestehender FDM-Services (Tools, Datenbanken, Repositorien, Beratungs- und Informationsangebote) 
  • Individuelle und umfassende Beratung und Unterstützung in fachspezifischen Anliegen
  • Austausch mit NFDI-Konsortien

Kontakt zu den FDM-Stewards:
 

Die FDM-Stewards starten im März 2023. Die Kontaktdaten werden dann entsprechend ergänzt

Projektleitung und -koordination

Die Projektleitung ist an der Hochschule Mainz angesiedelt und koordiniert die Aktivitäten und die Erreichung der gesetzten Ziele des Verbundprojekts. Sie vernetzt das Projekt mit anderen FDM-Initiativen bundesweit und mit den Konsortien des Nationalen Forschungsdateninfrastruktur. Sie steht für allgemeine Fragen zum Projekt zur Verfügung und ist Ansprechpartner für Kooperationen und Vernetzung.

Kontakt zur FDM@HAW.rlp Projektleitung:

Dr. Thomas Schimmer

Steering Committee

Das Steering Committee bilden die (Vize-) Präsidenten für Forschung der beteiligten Hochschulen HWG Ludwigshafen, TH Bingen, HS Kaiserslautern, HS Koblenz, HS Mainz, KH Mainz, HS Trier, HS Worms

Kontakt zum FDM-Scout

Herr Igor Ivanov
Forschungs- und Transferreferent

Ernst-Boehe-Str. 15
D-67059 Ludwigshafen

 E76

 +49 (0) 621/5203-413

igor.ivanov@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de